6. April 2017
nach Alexander Kallenbach
Keine Kommentare

Freifunk durch Vorratsdatenspeicherung bedroht – Was tun?

Eigentlich läuft es für Freifunk generell und auch hier im speziellen im Münsterland oder noch genauer in Lüdinghausen ganz gut (mittlerweile über 125 Knoten in Lüdinghausen). Das Netz wächst und gedeiht. Immer mehr Leute stellen Freifunk-Knoten auf und immer mehr … Weiterlesen

9. Februar 2017
nach Alexander Kallenbach
3 Kommentare

Freifunk in Lüdinghausens Flüchtlingsunterkünften: Ende gut, alles gut?

Diesen Dienstag fand sie statt, die Sitzung des Ausschusses für soziale Infrastruktur und Familienförderung der Stadt Lüdinghausen, auf der auch die in meinem letzten Artikel besprochene Vorlage der Stadtverwaltung zu der Ausstattung der Flüchtlingsunterkünfte besprochen wurde. Und ich habe es … Weiterlesen

31. Januar 2017
nach Alexander Kallenbach
5 Kommentare

Blamiert sich der Lüdinghauser Stadtrat?

Alle, die schon einmal Kontakt zu Flüchtlingen hatten, wissen, dass Ihnen neben grundsätzlichen Bedürfnissen wie ein Dach über dem Kopf und genug Nahrung vor allem eines wichtig ist: Eine Internetverbindung. Denn diese ist leider häufig die einzige Möglichkeit mit Freunden … Weiterlesen

28. Januar 2017
nach Alexander Kallenbach
1 Kommentar

Zukunftsfester Freifunk-Router?

Angestoßen durch die Diskussion im Freifunk Forum, in der thematisiert wurde, bis wann wohl noch Geräte mit 4MB Speicher, wie der sehr populäre TP-LINK 841N, eingesetzt und empfohlen werden können, stellte ich mir generell die Frage, welcher Router auf dem … Weiterlesen

1. November 2016
nach Alexander Kallenbach
2 Kommentare

100 aktive Freifunk-Knoten in Lüdinghausen

Es ist soweit. Das erste Mal habe ich mitbekommen, dass gleichzeitig 100 Freifunk-Knoten in Lüdinghausen und Seppenrade online waren. Für alle, die das erste Mal etwas mit Freifunk zu tun haben: Ein Freifunk-Knoten ist ein Router, auf dem die Freifunk-Firmware … Weiterlesen

21. März 2016
nach Alexander Kallenbach
Keine Kommentare

Freifunk: Unterstützung zur Sicherung der Freifunk-Infrastruktur

Freifunk ist eine tolle Sache. Man kann seinen Gästen – egal ob privat oder im Geschäft – mit freiem WLAN und Internet versorgen, ohne sich Sorgen über die Störerhaftung zu machen. Dass es einen Bedarf nach einer solchen Lösung gibt, … Weiterlesen

24. Januar 2016
nach Alexander Kallenbach
Keine Kommentare

Freifunk Lüdinghausen: Umzug geschafft!

Lange war er schon geplant – nun ist es geschafft!. Im letzten Jahr wuchs Freifunk innerhalb kürzester Zeit enorm. Eine Aufteilung des Netzes, ein so genannter Domänensplit, wurde nötig, um auch für die Zukunft ein schnelles und stabiles Freifunk-Netz zu … Weiterlesen