Freifunk-SSID-Umstellung im Münsterland

| Keine Kommentare

Heute war es soweit. Die Wlan-SSID der Freifunk-Community wurde von „muenster.freifunk.net“ auf „Freifunk“ umgestellt. Ein wie ich finde sinnvoller Schritt, zunächst da damit mit anderen Freifunk-Regionen gleichgezogen wird und andererseits weil so deutlich gemacht wird, dass es nicht nur eine Münsteraner Freifunk-Community ist, sondern eine Münsterländer Freifunk-Community. Bei allen, die das Auto-Update bei ihren Routern aktiviert gelassen haben, kam die Umstellung heute automatisch.


Daher heißt es heute einmal: die neue SSID, wenn Freifunk verfügbar ist, mit den Mobilgeräten suchen und anwählen, so dass sich eure Geräte dann wieder automatisch mit verfügbaren Freifunk-Routern verbinden.

Autor: Alexander Kallenbach

Mein Name ist Alexander Kallenbach. Ich schreibe hier auf Scroom über alles mögliche – vor allem aber über IT. Hierbei interessieren mich besonders freie und/oder quelloffene Software sowie deren Entwicklung und Einsatz. Außerdem interessieren mich Auswirkungen von IT auf unser Leben. Hierbei ist die Nutzung von Daten und somit auch Datenschutz ein Themenbereich.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.